HASBRO-MOBILE-APP – DATENSCHUTZERKLÄRUNG

(Letzte Aktualisierung: 25 May 2018)

Hasbro kümmert sich um deine Privatsphäre

 

Wir sind Hasbro, Inc. in den USA. Wir stellen Spielzeuge und Spiele her, die du auf der ganzen Welt finden kannst.

Hier erfährst du, wie wir Daten verwenden und sie sicher aufbewahren, wenn du eine unserer unten erwähnten Apps benutzt. Bitte lies dir hier alles sorgfältig durch und bitte einen Erwachsenen, dir alles zu erklären, was du nicht verstehst.

Eltern und Erwachsene: Die Abschnitte mit der Kennzeichnung „FÜR ERWACHSENDE“ bieten zusätzliche Details und Informationen.

FÜR ERWACHSENE: Hasbro, Inc. ist ein internationales Spielzeugunternehmen mit Hauptsitz in den USA, jedoch mit Niederlassungen weltweit, und ist der Controller aller für die Mobile-Apps verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Diese Mobile Datenschutzerklärung „MPP“ -Mobile Privacy Policy)erklärt, wie Hasbro, Inc. und seine verbundenen Unternehmen (zusammen „Hasbro“, „wir“, „unser“ oder „uns“) Daten sammeln, nutzen und offenlegen, wenn die unten aufgeführten mobilen Anwendungen oder andere mobile Anwendungen verwendet werden, in denen diese MPP veröffentlicht wird (zusammen die „Mobile Apps“ oder „Apps“).

Wer ist ESRB und was tun sie für Hasbro?

Wir haben jemanden mit Namen ESRB gebeten, zu überprüfen, wie unsere Apps Daten verwenden und sie sicher aufbewahren, und sicherzustellen, dass dies alles in Ordnung ist. ESRB wird weiterhin unsere Apps prüfen.

FÜR ERWACHSENE: Diese MPP und das in der MPP abgebildete Zertifizierungssiegel „ESRB Privacy Certified (ESRB Datenschutzzertifizierung)“ bestätigen, dass Hasbro ein gültiger Lizenznehmer und teilnehmendes Mitglied des Privacy Certified-Programms des Entertainment Software Rating Boards („ESRB“)ist. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.esrb.org/privacy/index.aspx. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben wir freiwillig diese Datenschutzinitiative ergriffen und die Mobile Apps von ESRB Privacy Certified überprüfen und zertifizieren lassen, um sicherzugehen, dass wir den gängigen Praktiken hinsichtlich Erhebung und Verwendung von Online-Daten entsprechen. Als Lizenznehmer dieses Datenschutzprogramms überprüft ESRB regelmäßig die Mobile Apps. Zudem müssen wir uns an die Richtlinien und Rechenschaftspflichten halten, die unabhängig von der ESRB vorgegeben werden.

Wir bitten Sie, sich die Zeit zu nehmen, diese MPP sorgfältig zu lesen.

INHALTSVERZEICHNIS

  1.     Die Apps
  2.    Deine Daten
  3.    Wer kann Daten aus der App sehen?
  4.    Wo werden Daten aus der App aufbewahrt?
  5.    Wie lange werden die Daten aus der App aufbewahrt?
  6.    Hinweis für Eltern
  7.    Du hast Rechte an deinen Daten und kannst dich beschweren
  8.    Sichere Aufbewahrung deiner personenbezogenen Daten
  9.    Wenn du in Kalifornien bist
  10.    Wie man uns Fragen stellt
  11.    Wann kann sich das ändern und wie?

1. Die Apps

Was wir auf dieser Seite sagen, gilt nur für die unten genannten Apps. Und alle anderen Apps von uns, wo du all dies siehst.

FÜR ERWACHSENE: Diese MPP gilt ab dem oben angegebenen Datum der letzten Aktualisierung und gilt nur für Daten, die Hasbro über Nutzer der folgenden Mobile Apps und jeder anderen von Hasbro veröffentlichten Mobile App erfasst, die mit der MPP verbunden sind:

Beyblade Burst
Dance Code
Equestria Girls
ForceLink
Furby Connect World
FurReal Makers: Protomax
FurReal Friends: Get Up & Go Go
Hanazuki: Full of Treasures
HeroVision: Iron Man
Littlest Pet Shop Your World
Love2Learn Elmo
My Little Pony: Friendship Celebration
Play-Doh Touch
Smart R2-D2
Star Wars Studio FX
Transformers: Robots in Disguise und

Wenn deine App nicht oben genannt ist, werden wir dich woanders darüber informieren, oder es könnte eine App von einem anderen Anbieter sein. Überprüfe also, was sie über ihre App sagen und wie sie deine Daten verwenden.

FÜR ERWACHSENE: Diese MPP gilt nicht für andere von Hasbro auf anderem Wege gesammelte Daten. Aus Gründen der Übersichtlichkeit gilt diese MPP nicht für die Websites von Hasbro, andere mobile Anwendungen von Hasbro, die hier nicht verlinkt sind, andere Online-Dienste von Hasbro (z. B. soziale Medienkanäle) oder Anwendungen, Websites oder Online-Dienste anderer Unternehmen oder Organisationen, auf die wir verlinken.

Ihre Nutzung von mobilen Anwendungen, Websites oder Online-Diensten von Drittanbietern unterliegt den geltenden Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen dieser Drittanbieter, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen der Drittanbieter zu lesen, bevor Sie persönliche oder andere Daten übermitteln oder diese mobile Anwendung, Website oder diesen Online-Dienst nutzen.

ZURÜCK NACH OBEN

2. Deine Daten

Wir erhalten einige Daten über das Smart-Gerät, auf dem du mit unserer App spielst (vielleicht das Handy oder iPad deiner Mutter oder deines Vaters), und darüber, wie du die App benutzt (wir nennen das alles „Spieldaten“). Wir versuchen, dies auf eine Weise zu tun, mit der deine Daten sicher bleiben.

Wir bemühen uns, keine personenbezogenen Daten, wie beispielsweise deine Adresse, über dich zu erhalten. Die wollen wir nicht wissen. Wir wollen nur wissen, wie unsere App genutzt wird, wie lange ein Spiel gespielt wird.

Beim ersten Spielen verwendete Geräteinformationen

Wir erhalten einige Daten von dem Smart-Gerät, auf dem du unsere App verwendest (vielleicht das Handy oder iPad deiner Mutter oder deines Vaters), um wiederholte Daten zu vermeiden und es einfach zu machen, mit unseren Apps zu spielen, aber wir versuchen dies auf eine Weise zu tun, die diese Daten sicher hält.

FÜR ERWACHSENE: Bevor eine App zum ersten Mal verwendet wird, werden die Geräte-ID und IP-Adresse des Geräts, auf dem die App installiert ist, intern von der App verwendet, um eine zufällige Kennung zu erzeugen (d. h. eine „Scrambled ID (Verschlüsselte ID)“, die wir als „App-ID“ bezeichnen), die für diese App eindeutig ist. Unsere Apps senden die Geräte-ID oder IP-Adresse nicht an uns oder an Dritte und unsere App nutzt diese Daten nicht weiter. Diese Daten werden nur zur Erstellung einer eindeutigen App-ID verwendet. Der Benutzer kann nicht auf die App-ID auf dem Gerät zugreifen. Und die Erstellung der App-ID erfolgt nur beim ersten Öffnen der App, wenn diese eine Verbindung zum Internet herstellen kann. Dies gilt nicht, wenn die App deinstalliert und anschließend neu installiert wird.

Der Prozess zur Verwendung der App-ID wurde so konzipiert, dass es nahezu unmöglich ist, die ursprünglichen Daten (Geräte-ID, IP-Adresse) aus der App-ID zu ermitteln. Außerdem ist die App-ID für jede installierte Mobile App eindeutig. Wenn du unsere App löschst und dann wieder die gleiche App für das gleiche Gerät nutzt, wird die App-ID unterschiedlich sein. Wenn du dieselbe App für verschiedene Geräte erhältst, sind die App-IDs auf jedem Gerät unterschiedlich, auch wenn dieselbe Person dieselbe App auf verschiedenen Geräten verwendet. Die App-ID in einer App teilt sich nicht mit oder „kennt“ eine App-ID auf einer anderen App, einem anderen Gerät oder einer anderen Plattform.

Unsere App verwendet die Daten deines Geräts (z. B. Land und Stadt), um sicherzustellen, dass du die richtige App in der richtigen Sprache erhältst, und um dir dabei zu helfen, die App zu benutzen und dir Dinge zu erzählen, die du über deine App oder dein Spielzeug wissen möchtest.

FÜR ERWACHSENE: Hasbro kennt den Gerätetyp, das Betriebssystem (wie iOS oder Android) und die Spracheinstellung, den von Ihrem Gerät verwendeten Internetanbieter (z. B. Vodafone, EE, Orange) und erahnt das Land und die Stadt (aus den vom Gerät verwendeten Netzwerkinformationen) und die App-ID (solange das Gerät mit dem Internet verbunden ist). Dies geschieht, um herauszufinden, welche Version der App auf dem Gerät installiert werden soll und in welcher Sprache (z. B. wenn das Land Frankreich ist, dann wird die französische Version geliefert), um dem Benutzer eine geeignete App zur Verfügung zu stellen, zur Erfüllung unseres Vertrages oder für unsere legitimen Geschäftsinteressen bei der Lieferung und Wartung unserer Apps.

Spieldaten

Wir verwenden Spieldaten, um herauszufinden, wie Kinder oder Erwachsene unsere App nutzen, damit wir sie besser, einfacher und unterhaltsamer gestalten können. Wir erhalten Spieldaten, wenn du deine App nutzt und wenn sie eine Verbindung zum Internet hat. Wir bemühen uns, keine personenbezogenen Daten, wie beispielsweise deine Adresse, über dich zu erhalten. Wir wollen nur wissen, wie unsere App genutzt wird, wie lange ein Spiel gespielt wird.

FOR GROWN UPS: FÜR ERWACHSENE: Die App-ID dient dazu, nichtpersönliche Analysen und statistische Daten über die Nutzung unserer Apps und Spieledaten zu sammeln (zusammen Spieldaten), z. B. wie lange mit der App gespielt wurde, welche Spielstufen in der App erreicht wurden, ob die App mit einem Hasbro-Spielzeug verbunden war usw. Sie können auch verwendet werden, um In-App-Nachrichten über das Gameplay zu liefern (siehe unten). Dies können Sie in den Geräteeinstellungen deaktivieren.

Wir verwenden diese Spieldaten, die keine einzelnen Benutzer identifiziert, in unseren eigenen legitimen Geschäftsinteressen, um Trends zu analysieren, unsere Apps zu verwalten, sie bei Problemen zu debuggen und demographische Daten über unsere gesamte Benutzerbasis zu sammeln (z. B. Anzahl der Benutzer in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region), damit wir unsere Apps und Spielzeuge verbessern können.

Obwohl die Spieldaten mit einer App-ID verknüpft ist, verknüpfen wir diese Daten nicht mit den personenbezogenen Daten der Nutzer. Selbst die Kenntnis einer App-ID, des Gerätetyps, des Betriebssystems, der Gerätesprache, der Gameplay-Statistik, des Netzbetreibers und ungefährer Angaben zu Stadt und Land würde nicht ausreichen, um die Person zu identifizieren, die die App verwendet hat. Hasbro schränkt zudem ein, welche Mitarbeiter die mit bestimmten Daten verbundene App-ID sehen dürfen. Unsere Dienstleister (siehe unten) können nur aggregierte Daten einsehen.

Länder- und Sprachinformationen werden von einigen Apps verwendet, um zu überprüfen, ob Hasbro Werbung in diesem Land anzeigt (siehe unten) und wenn ja, Werbung in der richtigen Sprache anzuzeigen oder ganz zu unterdrücken.

Finde heraus, was deine App tut

In der Zeile für deine App in der Tabelle unten, bedeutet ein  (Markierung), dass wir die Daten verwenden. Wie bei Beyblade Burst verwenden wir die „Multiplayer ID“, wir wissen, ob eine Hasbro-Werbung in Ihrer App angeklickt wurde, und so weiter – all dies wird nach der Tabelle erklärt. Für Apps auf der Liste verwenden wir immer die Spieldaten.

Mobile AppGesammelte Daten
Mehrspieler-IDAngeklickte Hasbro-WerbungIn-App-Kauf gemachtSpielzeug-Scanning-AktivitätSpielzeugverbindungsaktivität
Beyblade Burst
 
Dance Code    
Equestria Girls  
 
Force Link 
   
Furby Connect 
Get Up & Go Go     
FurReal Makers: Protomax 
  
Hanazuki   
HeroVision: Iron Man 
 
 
Littlest Pet Shop: Your World 
 
Love2Learn Elmo 
  
My Little Pony: Friendship Celebration   
 
Play-Doh Touch 
 
Smart R2-D2 
  
Star Wars Studio FX 
 
Transformers: Robots in Disguise   
 

Was bedeutet die Tabelle?

Mehrspieler-ID

Für einige Apps wie Beyblade Burst kannst du einen Spielnamen aus einer voreingestellten Liste auswählen und online mit anderen Kindern über das Internet spielen, Listen deiner Freunde erstellen und verfolgen, wer die besten Spieler sind. Für diese Spiele führen wir Aufzeichnungen über Gewinne und Verluste, aber aus deinem Spielnamen können wir nicht erkennen, wer du bist.

FÜR ERWACHSENE: Apps wie Beyblade Burst ermöglichen es den Nutzern, online über eine Spieleplattform von Drittanbietern (Exit Games's Photon Cloud) miteinander zu spielen. Dies erfordert die Verwendung eines zusätzlichen, eindeutigen und persistenten Identifikators (die „Blader-ID“). Ein Spieler wählt zwei Phantasienamen, jeweils einen aus zwei separaten, festen Listen, die von Hasbro erstellt wurden. Die App hängt automatisch eine Zufallszahl an (zur Unterscheidung zwischen Spielern, die den gleichen zweiteiligen Namen wählen). Daher kann der Spieler keinen Namen mit freiem Text wählen, der ihn irgendwie identifizieren könnte. Die Blader-ID ist eindeutig für die App, kann aber nicht mit dem Benutzer verknüpft werden (außer um ein Match über die Spieloberfläche zu spielen). Die Blader-ID wird mit der Geräteplattform (iOS oder Android), einem Token zur Authentifizierung beim Spielserver und der App-Versionsnummer an die Spieleplattform gesendet. Hier wird dieser sehr begrenzte Datensatz verwendet, um zwei Spielern, die in einer „Game Lobby“ eine Anfrage für das Gameplay stellen, zu entsprechen. Es werden keine personenbezogenen Daten (außer der Blader-ID) ausgetauscht, und die Spieler können nicht miteinander, mit Hasbro oder der Spieleplattform kommunizieren (es gibt keine „Chat“-Funktionalität).

Die Blader-ID wird nicht über die Sitzung hinaus auf der Photon Cloud-Plattform gespeichert, d.h. die Zeitspanne, in der das einzelne Spiel ausgetragen und beendet wird (siehe Wie lange werden die Daten aus der App aufbewahrt? unten), aber Spielstatistiken wie Gewinne und Verluste werden von Hasbro (mit Blader-IDs) nach der Sitzung beibehalten.

Spieler können für ihnen bekannte Spieler und für Turniere ihre eigenen Ranglisten auf der Spielplattform erstellen., Diese enthalten die Blader-ID und die Rangliste der Spiele. Du kannst deine persönlichen Ranglisten bearbeiten/löschen, Freunde über deine Blader-ID hinzufügen/entfernen usw. Spieler können auch an regionalen Ranglisten teilnehmen, wenn sie Turniere und Spiele spielen.

Angeklickte Hasbro-Werbung

Wenn du unsere App nutzt, zeigen wir dir möglicherweise Werbung zu anderen Apps oder Spielzeugen, die wir herstellen. Manchmal, wenn du dir eine Werbung ansiehst, kannst du für deine App mehr Gegenstände kostenlos bekommen.

Unsere App sagt uns, ob jemand, der deine App benutzt, auf eine Anzeige in der App geklickt hat. Sie verrät uns aber nicht deinen Namen oder wer du bist. Wir senden die auch keine Anzeigen, die darauf basieren, wie du dich in der App verhältst.

FÜR ERWACHSENE: Unsere Apps zeigen nur Anzeigen für Hasbro-Produkte und -Dienstleistungen und verwandte Veranstaltungen wie Beyblade-Wettbewerbe, aber keine Anzeigen von Drittanbietern.

Diese Anzeige bedeutet, dass jemand, der eine App verwendet, auf eine Hasbro-Anzeige geklickt hat. Wir erhalten nur Daten darüber, ob jemand auf eine bestimmte Anzeige in einer App geklickt hat, zusammen mit der App-ID der App. Auch hier wird keine IP-Adresse oder andere Informationen als die Spieldaten mit der App-ID gesendet. Wir wissen nicht, wer auf eine Anzeige geklickt hat. Wir richten keine Anzeigen an Sie und senden Ihnen keine Anzeigen, die auf dem Nutzerverhalten basieren.

In-App-Kauf gemacht

Verkaufen wir dir etwas in der App?

Manchmal kann man Dinge kaufen, die man in unseren Apps verwenden kann. Sorge dafür, dass deine Mutter oder dein Vater dir erst sagen, ob es in Ordnung ist, bevor du mehr Gegenstände kaufst! Unsere App sagt uns, ob jemand, der die App benutzt, etwas davon gekauft hat, aber nicht deinen Namen oder wer du bist.

Wenn du Sachen für eine unserer Apps kaufst, kaufst du sie über die App-Stores, nicht über uns. Du solltest überprüfen, was sie über deine Daten sagen. Wenn du einen App Store oder eine andere Website von unserer App aus besuchst, sagen wir dir, dass es nicht unsere ist.

Wenn du Dinge in einer unserer Apps kaufst, erhalten wir keine Daten darüber, wie sie bezahlt werden oder wer sie gekauft hat. Man sagt uns nur, an welche App wir die Sachen schicken sollen.

FÜR ERWACHSENE: Dies bedeutet den Kauf von virtuellen Produkten zur Verwendung in der jeweiligen App oder in anderen Apps. Einige unserer Apps bieten diese Möglichkeiten (mit  (Markierung) bei „In-App-Kauf gemacht“ in der Tabelle oben). Wir verkaufen nur virtuelle Produkte von Hasbro, die sich auf die jeweilige App beziehen, wir verkaufen oder vermarkten keine Produkte von Drittanbietern.

Bei einem solchen Kauf werden Ihre Kreditkarten- oder andere Zahlungsinformationen vom Drittanbieter (z. B. Google Play, Apple App Store, Amazon, PayPal) erfasst und verarbeitet, jedoch niemals an uns weitergegeben.

Wir werden Sie benachrichtigen, wenn Sie die App verlassen oder anderweitig darauf hinweisen, dass Sie die Website oder die App des Drittanbieters besuchen werden.

Spielzeug-Scanning-Aktivität

Bei einigen Apps kannst du die Kamera an deinem Gerät verwenden, um ein spezielles Design oder einen „Code“ auf deinem Spielzeug anzuzeigen, um mehr Sachen für dein Spiel zu bekommen. Das ist ein Spielzeug-/Code-Scan.

Wir verwenden den Scan nur, um dir die Sachen in der App zu geben und es wird nirgendwo ein Bild gespeichert. Die App sendet kein Foto an uns oder andere und wir verwenden den Scan für nichts anderes. Uns wird mitgeteilt, dass deine App einen Spielzeug-/Code-Scan gemacht hat und welches Zeug sie freigeschaltet hat, aber das war's.

FÜR ERWACHSENE: Einige der Apps können auch auf die Kamera des Geräts zugreifen, um einen Code von einem unserer Markenspielzeuge und/oder anderen Werbematerialien zu scannen, was in der Spalte „Spielzeug-Scanning-Aktivität“ der obigen Tabelle vermerkt ist.

Um klar zu sein: diese Code-Scan-Daten können von Hasbro verwendet werden, beispielsweise: um einen Charakter oder einen Gegenstand im Spiel freizuschalten (z. B. ein Accessoire für den Charakter im Spiel oder eine Verbesserung/Erweiterung zur Anzeige des Spielverlaufs).

Die Tatsache, dass ein Code gescannt wurde, wird uns mit der App-ID und dem Namen des virtuellen Objekts zugesandt.

Spielzeugverbindungsaktivität

In einigen Apps wie Furby Connect kannst du deine App dazu bringen, Dinge wie einen neuen Song an dein Spielzeug zu senden. Oder in anderen Fällen kannst du die App verwenden, um dein Spielzeug zu steuern oder zu verändern. Oder wenn du mit deinem Spielzeug spielst, während die App offen ist, wie bei Hanazuki, öffnet sie sich und benutzt in-App-Items und -Fähigkeiten.

Man sagt uns, ob das passiert ist und welche Sachen an das Spielzeug geschickt wurden.

FÜR ERWACHSENE: Das bedeutet, dass sich die App über Bluetooth mit einem Hasbro-Spielzeug verbunden hat, um beispielsweise Inhalte wie einen neuen Song an das Spielzeug zu liefern. Wir erhalten diese Daten mit der App-ID. Einige unserer Spielzeuge können RFID oder Audio-Wasserzeichen anstelle von Bluetooth verwenden, um den gleichen allgemeinen Zweck der Interaktion zwischen dem Spielzeug und der App zu erreichen. Beide Technologien teilen keine Daten mit uns und sind lediglich ein Kommunikationsprotokoll zwischen der App und dem Spielzeug, das mit der App arbeiten soll.

Unsere Apps können verwendet werden, um neue Inhalte usw. an unsere Spielzeuge zu senden. Einige Apps können ein Spielzeug über Bluetooth „fernsteuern“, aber von einem anderen Spielzeug wird nur die Spieldaten an eine App zurückgesendet. Unsere Apps können auch Firmware-Updates an das Spielzeug senden, aber nur, wenn Sie es bewusst darum bitten. Unsere Firmware-Updates sind in erster Linie dafür gedacht, dass die App weiterhin mit dem Spielzeug verwendet werden kann, wenn das Betriebssystem des Geräts aktualisiert wird oder wenn die App mit neuen Spielfunktionen aktualisiert wird.

Wir verwenden die Bluetooth- oder andere Kommunikationsfunktionen des Geräts nicht für andere Zwecke als zum Spielen mit der App und dem angeschlossenen Spielzeug, wie auf der Verpackung oder anderen Werbematerialien beschrieben.

In-App-Nachrichten

Deine App kann dir Dinge mitteilen, wie beispielsweise, wenn es ein Video gibt, das du noch nicht gesehen hast, oder wenn es etwas Neues gibt, das du in der App tun oder ausprobieren kannst. Wenn du das nicht möchtest, lass es bitte von deiner Mutter oder deinem Vater in den Geräteeinstellungen ändern.

FÜR ERWACHSENE: Einige der Mobile Apps können lokale Benachrichtigungen an das Gerät eines Benutzers senden. Lokale Benachrichtigungen funktionieren anders als „Push“-Benachrichtigungen. Lokale Benachrichtigungen sind Nachrichten, die direkt über die Mobile App zugestellt werden und erfordern keine Erfassung oder Verwendung von personenbezogenen Daten des Benutzers (mit Ausnahme der Verwendung der App-ID, nur zum Zweck der Feststellung, dass die Nachricht ausgelöst und gesendet wurde). Beispielsweise kann eine lokale Benachrichtigung den Benutzern mitteilen, dass sie ein ungesehenes Video haben oder dass Furblings, basierend auf einem automatischen Timer in der App, bereit sind, zu schlüpfen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Geräteeinstellungen so ändern können, dass Sie keine lokalen Benachrichtigungen erhalten.

Andere Dinge

Wenn du Beyblade Burst hast, kannst du einen Code notieren, den die App auf deiner Benutzerprofilseite anzeigt. Wenn du deine App jemals löschst, kannst du diesen Code verwenden, um alle deine Fortschritte in der App wiederherzustellen.

FÜR ERWACHSENE: Der „Wiederherstellungscode“ ist mit den Hasbro-Spieldaten-Shops in seiner privaten AWS-Spiele-Hosting-Datenbank verbunden. Er erlaubt den Spielern, ihre App auf den aktuellsten Stand zu bringen. Der Wiederherstellungscode wird von der App beim ersten Start automatisch generiert. Es bietet Spielern die Möglichkeit, ihr Spiel problemlos wiederherzustellen, wenn ein Spieler die App von seinem Gerät löscht. Ein Spieler darf das Spiel eines anderen Spielers nicht wiederherstellen oder nach Wiederherstellungscodes suchen. Hasbro kennt den Fortschritt im Spiel nur aus dem Wiederherstellungscode.

Wenn du My Little Pony: Friendship Celebration oder Love2Learn Elmo hast, kannst du Fotos machen und auf deinem Gerät speichern. Aber unsere App sendet die Fotos nicht an uns oder andere.

FÜR ERWACHSENE: Love2Learn Elmo (auch bekannt als Fun2Learn Elmo) und My Little Pony: Friendship Celebration-Apps ermöglichen es den Benutzern, Fotos zu machen und sie in einem In-App-Fotoalbum oder auf dem mobilen Gerät des Benutzers zu speichern und diese Bilder werden nicht mit zusätzlichen „Metadaten“ gespeichert (wann das Foto aufgenommen wurde, wo usw.) und werden nicht von uns gesammelt oder weitergegeben. Wir ermutigen Sie auch nicht, diese mit anderen zu teilen. Beachten Sie, dass diese in der Fotoanwendung Ihres Geräts für den privaten Gebrauch gespeichert werden und als solche im Verhältnis zur Größe der Bilddatei(en) Speicher verbrauchen.

Wenn du die Hasbro Star Wars Studio FX App hast, kannst du Videos aufnehmen und auf deinem Gerät speichern. Aber unsere App sendet das Video nicht an uns oder andere.

FÜR ERWACHSENE: Wir weisen darauf hin, dass die Hasbro Star Wars Studio FX App ihren Benutzern ermöglicht, Videoclip-Aufnahmen mit Audio- und visuellen Effekten zu erstellen, und sie lokal in der App und/oder dem Mobilgerät des Benutzers zu speichern. Diese Videoclips werden jedoch nicht mit anderen Benutzern über die App geteilt, oder von Hasbro oder anderen Drittunternehmen gesammelt oder geteilt. Wir ermutigen Sie auch nicht, diese mit anderen zu teilen.

Wir erhalten oder verwenden keine Fotos, Aufzeichnungen oder Videos auf deinem Gerät.

FÜR ERWACHSENE: Wir erhalten keine Bilder in der Bildbibliothek des Geräts oder Audio- oder Videoaufzeichnungen in den Audio- oder Videobibliotheken des Geräts.

Wir verwenden die Kamera auf dem Gerät für nichts anderes und wir verwenden keine anderen Funktionen des Geräts, es sei denn, dies ist bei der Verwendung der App notwendig (z. B. Love2Learn Elmo Fotos oben).

Unsere Mobile Apps machen keine Screenshots von Aktivitäten auf dem Gerät oder führen ähnliche Aktivitäten durch.

Alle Apps können auf Wi-Fi für Updates zugreifen und regelmäßig Spieldaten an uns senden.

ZURÜCK NACH OBEN

3. Wer kann Daten aus der App sehen?

Wir lassen die Spieldaten auch ein paar andere Leute und Firmen sehen, damit wir die App am Laufen halten und noch spaßiger machen können.

Möglicherweise müssen wir Daten aus unserer App aus anderen guten Gründen verwenden. Zum Beispiel, um dich, uns oder jemand anderen zu schützen, oder wenn das Gesetz oder die Polizei uns dazu zwingen, sie für etwas zu benutzen. Wir können uns nicht vorstellen, dass das mit den Daten, die wir verwenden, passieren könnte, aber wenn das der Fall ist, werden wir dir davon berichten, wenn wir es können.

FÜR ERWACHSENE: Wir verwenden einen Drittanbieter, Localytics, der uns bei der Erfassung von Analyse- und Statistikdaten im Zusammenhang mit den Mobile Apps (die Spieldaten) unterstützt und uns hilft, Werbung in einigen Apps zu schalten.

Wir verwenden Microsoft Power BI (Microsoft, Inc.), um ein Dashboard für Hasbro-Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen, um Berichte aus den aggregierten Spieldaten zu generieren.

Unsere Drittanbieter-App-Entwickler haben Zugriff auf aggregierte Daten in Localytics über Localytics-Dashboards, um die Analyse-Ereignisse in unseren Apps korrekt zu testen und zu implementieren.

Wir verwenden Amazon Web Services (Amazon.com, Inc.), um Inhalte wie Videos und Werbung in unseren Apps und Spieldaten in Hasbros eigenem privaten Speicherbereich innerhalb von AWS zu speichern.

Für einige Apps verwenden wir YouTube zum Speichern und Senden von Hasbro-Videos zur Anzeige in der App von Hasbros YouTube-Kanal, aber wir haben uns bemüht, dies so zu gestalten, dass Google keine anderen Daten von der App erhält als die zum Senden des Videos benötigten Daten, da wir nur die YouTube-API verwenden, um den Rohvideo-Feed bereitzustellen, den wir auf unserem eigenen YouTube-Kanal kontrollieren (z. B., können wir Sie davon abhalten, Hyperlinks zu anderen Videos oder Webseiten zu folgen oder sogar anzuzeigen, dass die Videos von unserem YouTube-Kanal kommen, die Anzeige von Werbung, vor, nach oder während der Videoanzeige zu verhindern und das Setzen von Webbrowser-Cookies oder Beacons auf Ihrer App oder Ihrem Gerät von YouTube mit dieser Methode zu verhindern).

Für Multiplayer-Spiele wie Beyblade Burst verwenden wir die Online-Multiplayer-Spieleplattform Photon Cloud von Exit Games. Die mit Ihrer Blader-ID verknüpften Spielstatistiken werden an unseren Amazon Web Services-Speicher gesendet, um die Ergebnisse der Spiele für Sie und andere Spieler in Ihrer App zu speichern und Ihnen und anderen Spielern den Fortschritt in den Ranglisten anzuzeigen.

Nur für Benutzer aus den USA: Bitte beachten Sie, dass die über unsere NERF Energy App gesammelten Analyse- und Statistikdaten an UnitedHealthCare weitergegeben werden; diese Daten werden jedoch nur zur Überwachung der internen Abläufe der NERF Energy App verwendet und sind nicht mit den Gesundheitsdaten oder anderen personenbezogenen Daten einer Person verknüpft.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer wie in dieser MPP oder in Verbindung mit den Mobile Apps beschrieben:

Mit den Unternehmen unserer Gruppe, Drittparteianbietern, Beratern und anderen Dienstleistern, die in unserem Namen tätig sind und die für ihre Arbeit Zugriff auf Ihre Daten benötigen. Diese Unternehmen (einschließlich der oben genannten) haben sich verpflichtet, die Vertraulichkeit, Sicherheit und Integrität der personenbezogenen Daten, die sie von uns erhalten, zu wahren und Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke als die in dieser MPP beschriebenen zu verwenden, oder wenn dies nach geltendem Recht erforderlich oder erlaubt ist.
Wenn wir glauben, dass es notwendig oder angemessen ist, (i) geltende Gesetze oder Vorschriften oder rechtliche Verfahren einzuhalten oder auf rechtmäßige Anfragen der zuständigen Justizbehörden zu reagieren; (ii) die Rechte und das Eigentum von Hasbro und unseren Mitarbeitern, Vertretern, Benutzern und anderen Dritten auszuüben, umzusetzen, zu verteidigen oder zu schützen, einschließlich der Durchsetzung unserer Vereinbarungen, Richtlinien und Nutzungsbedingungen für die jeweilige Mobile App und des Schutzes vor betrügerischer, missbräuchlicher, unangemessener oder rechtswidriger Nutzung der Mobile Apps oder unserer Produkte; und (iii) Ihre lebenswichtigen Interessen oder die anderer Personen zu schützen oder die Sicherheit von Hasbro, unseren Benutzern oder Dritten zu schützen; und im Zusammenhang mit oder während der Verhandlungen über eine tatsächliche oder geplante Fusion, den Verkauf von Firmenvermögen, Konkurs oder Reorganisation, die Finanzierung oder den Erwerb des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen, vorausgesetzt, dass wir den Käufer darüber informieren, dass er Ihre personenbezogenen Daten nur für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke verwenden darf.
Mit Ihrer Zustimmung, an jede andere Person.

ZURÜCK NACH OBEN

4. Wo werden Daten aus der App aufbewahrt?

Wir beschränken die Daten, die wir zu Spieldaten erhalten, wir bemühen uns, keine personenbezogenen Daten wie deine Adresse zu erhalten.

Aber wenn du es wissen willst, speichern wir Spieldaten in den USA. Wenn wir uns entscheiden, die Spieldaten woanders aufzubewahren, stellen wir sicher, dass das erlaubt ist.

FÜR ERWACHSENE: Wir bemühen uns, keine personenbezogenen Daten zu sammeln, wie oben beschrieben.

Wir speichern die Spieldaten von allen Apps in den USA und auch in anderen Ländern, in denen wir andere .Niederlassungen haben oder in denen sich unsere Dienstleister befinden. In diesen Ländern gelten möglicherweise andere Datenschutzgesetze als in Ihrem Land. Wir haben jedoch Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verlangen, dass alle personenbezogenen Daten, die wir sammeln, in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie geschützt bleiben. Dazu gehört die Umsetzung der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission für die Übermittlung personenbezogener Daten zwischen unseren Konzerngesellschaften, die alle Konzerngesellschaften verpflichten, personenbezogene Daten, die sie aus dem EWR verarbeiten, in Übereinstimmung mit dem Datenschutzrecht der Europäischen Union zu schützen.

ZURÜCK NACH OBEN

5. Wie lange werden die Daten aus der App aufbewahrt?

Wir beschränken die Daten, die wir zu Spieldaten erhalten, wir bemühen uns, keine personenbezogenen Daten wie deine Adresse zu erhalten. Aber für den Fall, dass du es wissen möchtest, löschen wir in der Regel alle Spieldaten, nachdem wir sie nicht mehr benötigen.

FÜR ERWACHSENE: Wir bemühen uns, keine personenbezogenen Daten zu sammeln, wie oben beschrieben.

Wenn wir über Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der App verfügen, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies zur Erfüllung der in dieser MPP dargelegten Zwecke und in Übereinstimmung mit unseren Aufbewahrungsrichtlinien erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist durch geltende Gesetze und/oder Vorschriften vorgeschrieben.
Bei Beyblade Burst werden die an die Photon Cloud gesendeten Daten nach Abschluss der kurzen Spielerabgleichssitzung vernichtet (außer wenn ein Verbindungsfehler aufgetreten ist, werden die Daten für 14 Tage zur Problemlösung aufbewahrt). Nach einem Spiel werden die Spielstatistiken mit Gewinn/Verlust usw. und die Blader-ID an Hasbro gesendet.

ZURÜCK NACH OBEN

6. Hinweis für Eltern

Wenn du noch keine 13 Jahre alt bist, bitte deine Mutter oder deinen Vater, sich dieses Stück anzusehen.

FÜR ERWACHSENE: Hasbro hat die Mobile Apps entwickelt, um eine angenehme Erfahrung auch für Benutzer unter 13 Jahren anzubieten. Bitte besprechen Sie diese MPP mit Ihren Kindern unter 13 Jahren, damit sie besser verstehen, wie sie die Mobile Apps nutzen und welche Daten bei der Nutzung der Mobile Apps von ihnen erfragt werden können. Hasbro ist davon überzeugt, dass die Bereitstellung genauer und angemessener Daten über die Mobile Apps die Entscheidungen über die Verwendung der Mobile Apps beeinflussen und die Privatsphäre der Benutzer besser schützen wird. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser MPP haben, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten.

Hasbro verpflichtet sich zur Einhaltung des Children's Online Privacy Protection Act („COPPA“), einem US-Bundesgesetz zum Schutz von Kindern im Internet. Wir nehmen den Schutz der Privatsphäre von Kindern ernst und ermutigen die Eltern, eine aktive Rolle beim Schutz der Privatsphäre und der Online-Erfahrung ihrer Kinder zu spielen. Sofern in dieser MPP nicht anders angegeben, sammeln wir keine personenbezogenen Daten von unseren Benutzern.

ZURÜCK NACH OBEN

7. Du hast Rechte an deinen Daten und kannst dich beschweren

Wir haben erklärt, dass wir versuchen, keine personenbezogenen Daten wie deine Adresse über dich zu sammeln. Wenn du denkst, dass wir das getan haben, lass deine Mutter oder deinen Vater uns darum bitten, sie zu entfernen oder etwas anderes damit zu machen – was auch immer du willst.

Wenn du in Europa bist, hast du „Rechte“ an deinen Daten. Das bedeutet, dass du uns dazu bringen kannst, einige Dinge mit deinen personenbezogenen Daten zu tun oder uns davon abhalten kannst, andere Dinge mit deinen Daten zu tun, und du kannst dich beschweren, wenn dir nicht gefällt, was wir mit deinen Daten machen.

Wir haben uns sehr bemüht, sicherzustellen, dass wir keine deiner personenbezogenen Daten erhalten, wir versuchen, dies auf Spieldaten zu beschränken.

Aber wenn wir deine personenbezogenen Daten haben und du in Europa bist, kannst du uns dazu bringen:

Dir zu sagen, welche Daten wir über dich haben und was wir damit machen
Deine personenbezogenen Daten zu korrigieren, wenn sie falsch sind
Uns davon abhalten, ein paar Dinge mit deinen personenbezogenen Daten zu tun
Deine personenbezogenen Daten nicht dazu zu verwenden, während bestimmte Sachen noch geklärt werden
Deine personenbezogenen Daten bei uns zu löschen und an jemand anders zu senden
Dir keine Werbung anzuzeigen.

Wenn du uns um diese Dingen bitten möchtest, schau einfach unten nach, wie du uns erreichen kannst.

Wenn du dies besser verstehen willst, ist es vielleicht gut, deine Mutter und deinen Vater zu bitten, dir zu helfen und das alles zu erklären.

FÜR ERWACHSENE: Überprüfen, Aktualisieren oder Löschen Ihrer Daten (oder der Daten Ihres Kindes): Wie bereits erwähnt, sammeln wir, sofern in diesem MPP nicht anders angegeben, keine personenbezogenen Daten unserer einzelnen Benutzer. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass unsere App Ihre personenbezogenen Daten und/oder die Ihres Kindes unbeabsichtigt erfasst hat, können Sie uns über die untenstehenden Angaben kontaktieren [direkter Link]. Wir bearbeiten Ihre Anfragen gern.

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind und wir über Ihre personenbezogenen Daten oder die Ihres Kindes (zusammen, personenbezogene Daten) verfügen, gelten die folgenden Datenschutzrechte:

  • Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten einsehen, korrigieren, aktualisieren oder löschen lassen möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie uns über die unter der Rubrik „Wie Sie uns erreichen“ angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.
  • Darüber hinaus können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, uns bitten, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken oder die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Auch hier können Sie diese Rechte ausüben, indem Sie uns über die unter der Rubrik„Wie Sie uns erreichen“ angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.
  • Sie haben das Recht, die von uns zugesandten Marketingmitteilungen jederzeit abzulehnen. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie in den Marketing-E-Mails, die wir Ihnen zusenden, auf den Link „Abmelden“ oder „Abbestellen“ klicken. Wenn Sie andere Formen des Marketings (z. B. Postmarketing oder Telemarketing) ablehnen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unter der Rubrik „Wie Sie uns eine Frage stellen“ angegebenen Kontaktdaten.
  • Ebenso können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet haben. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat weder Einfluss auf die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben, noch auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die im Vertrauen auf andere rechtmäßige Verarbeitungsgründe erfolgt, wenn dies nicht anders vereinbart.

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten: (i) Zugriff, Korrektur, Aktualisierung oder Löschung der Daten; (ii) Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten; (iii) Aufforderung an uns, die Verarbeitung einzuschränken; (iv) Anforderung der Übertragbarkeit der Daten; und (v) Ablehnung von Marketingkommunikation. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns über die unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Für weitere Daten wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Datenschutzbehörde.

Wir beantworten Anfragen von Personen, die ihre Datenschutzrechte in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben möchten.

ZURÜCK NACH OBEN

8. Sichere Aufbewahrung deiner personenbezogenen Daten

Wir versuchen, keine deiner personenbezogenen Daten zu bekommen. Aber wir tun Dinge, die dazu bestimmt sind, alle personenbezogenen Daten, die wir bekommen könnten, sicher aufzubewahren.

FÜR ERWACHSENE: Wir bemühen uns, keine personenbezogenen Daten zu sammeln, wie oben beschrieben. Hasbro hat Richtlinien festgelegt, damit Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und/oder Zerstörung geschützt werden. So gewährt Hasbro etwa nur den Mitarbeitern Zugriff auf die personenbezogenen Daten von Nutzern, die eine legitime Geschäftsfunktion ausüben. Hasbro überprüft auch regelmäßig die Sicherheitsverfahren, um angemessene neue Technologie und aktualisierte Methoden zu berücksichtigen.

Bitte seien Sie sich bewusst, dass ungeachtet unserer Bemühungen, keine Sicherheitsmaßnahme jemals perfekt oder undurchdringbar ist. Zu diesem Zweck wird Hasbro die Nutzer über einen Datenverstoß informieren, der sich auf ihre personenbezogenen Daten, die Hasbro möglicherweise hat, auswirkt, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

ZURÜCK NACH OBEN

9. Wenn du in Kalifornien bist

Wir überlassen keine unserer App-Daten oder Spieldaten anderen, um ihnen zu helfen, etwas an dich zu verkaufen.

FÜR ERWACHSENE: Seit 2005 erlaubt der California Civil Code Section 1798.83 Benutzern, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen über Offenlegung persönlicher Daten an Dritte für deren Direktmarketingzwecke durch uns anzufordern. Wir geben die von Hasbro über die Mobile Apps gesammelten personenbezogenen Daten nicht wissentlich an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weiter. Wenn Sie Fragen zu unserer Offenlegungspolitik haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Verbraucherservice Hasbro Deutschland GmbH
z. Hd.: App-Administrator

Overweg 29

D-59494 Soest

[NEED NUMBER IN GERMANY]

ZURÜCK NACH OBEN

10. Wie man uns Fragen stellt

Wir hoffen, dass wir dir geholfen haben zu verstehen, wie wir deine Daten verwenden. Wenn du mehr wissen möchtest, kannst du hier klicken, um uns etwas zu fragen, oder deine Mutter oder deinen Vater dazu bringen, uns anzurufen, uns eine E-Mail zu schicken oder uns einen Brief mit den untenstehenden Informationen zu schicken:

FÜR ERWACHSENE: Kontakt:

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser MPP haben, wenn Sie beispielsweise glauben, dass unsere App Ihre personenbezogenen Daten und/oder die Ihres Kindes unbeabsichtigt erfasst hat, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Für Eltern und Verbraucher, die sich außerhalb der USA befinden:

Email: consumer_affairs@hasbro.co.uk

Kostenloses Telefon: 00800 2242 72 76

Oder schreiben Sie uns an:

Hasbro Consumer Affairs Department
PO Box 43
Newport
Gwent NP19 4YH

Für DPO-Anfragen kontaktieren Sie uns bitte unter DPO@hasbro.com.

Für Eltern und Verbraucher, die sich innerhalb der USA befinden:

Verbraucherservice Hasbro Deutschland GmbH
z. Hd.: App-Administrator

Overweg 29

D-59494 Soest

[NEED NUMBER IN GERMANY]

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an http://corporate.hasbro.com/en-us/consumer-care.

Wie oben erwähnt ist Hasbro ein Lizenznehmer des Privacy Certified-Programms von ESRB. Falls Sie der Meinung sind, dass Ihre datenschutzbezogene Frage nicht beantwortet wurde oder dass Ihre Anfrage nicht zufriedenstellend behandelt wurde, wenden Sie sich bitte an ESRB, unter https://www.esrb.org/privacy/contact.aspx oder:

ESRB
z. Hd.: Privacy Certified Program
420 Lexington Avenue, Suite 2024
New York, NY 10170
privacy@esrb.org

ZURÜCK NACH OBEN

11. Wann kann sich das ändern und wie?

Wir könnten ändern, was wir hier sagen. Das Datum oben zeigt das letzte Datum, an dem wir das gemacht haben.

FÜR ERWACHSENE: Wir können die Bestimmungen dieser MPP jederzeit ändern (z. B. als Reaktion auf sich ändernde rechtliche, technische oder geschäftliche Entwicklungen) und werden durch Überarbeitung des Datums an der Spitze dieser MPP angeben, wann Änderungen vorgenommen wurden. Wenn wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um Sie entsprechend der Bedeutung der von uns vorgenommenen Änderungen zu informieren. Wir werden Ihre Zustimmung zu allen wesentlichen Änderungen der Datenschutzerklärung einholen, wenn und soweit dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich ist.

ZURÜCK NACH OBEN